saXcare GmbH

Was ist unter Rehatechnik
zu verstehen?

Die Mobilität und Autonomie im Alltag ist uns allen wichtig. Deshalb bieten wir den gezielten Einsatz von technischen Hilfsmitteln an, abhängig von Ihrer momentanen Situation. Ob stationär oder zu Hause; Unsere Rehatechniker orientieren sich bei der individuellen Beratung an Ihren individuellen Bedürfnissen und wählen somit das optimale Hilfsmittel aus. Mit unseren Leistungen möchten wir Ihnen ihren Alltag erleichtern, die Mobilität erhöhen und Ihnen damit eine Rundum-Versorgung anbieten. Sie sind uns wichtig!

Anwendungsbereiche der Rehatechnik

FÜR ROLLSTÜHLE​

  • Wetterschutz
  • Rampen
  • sonstiges Zubehör z.B.:
       – Sitzkissen
       – Taschen
       – Stockhalter

IM ALLTAG

  • Alltagshilfen
  • Greifzangen
  • Essen und Küche 
  • sonstige Hilfen 
  • Transferhilfen

XXL-Produkte

für alle Bereiche
zu bestellen

MOBILITÄT

  • Unterarmstützen/Stöcke
  • Gehgestelle
  • Gehwagen/Rollatoren
  • Rollstühle
  • (manuell und elektrisch)
  • Treppensteiggeräte

SITZEN & LIEGEN

  • Sitzmöbel/Stühle
  • Pflegebetten
  • Bettzubehör
  • Wechseldrucksysteme
  • Lifter und Lifterzubehör

BAD & WC

  • Badelifter, Badewannenhilfen, Badewannensitze
  • Duschhocker, -stühle 
    und -sitze
  • Dusch- und Toilettenrollstühle
  • Toilettensitzerhöhungen
  • Toilettenstützgestelle
  • Sicherheitsgriffsysteme

Danilo Junge

Leitung Rehatechnik

Unser Leistungsspektrum in der Reha-Technik

  • Rollstühle, Rollatoren, Gehhilfen
  • Pflegebetten, Lagerungshilfen
  • AD-Systeme (Anti-Dekubitus-Systeme gegen Wundliegen)
  • Bad- und Toilettenhilfen
  • Steig- und Greifhilfen
  • Seniorenhilfen

Gerne helfen wir Ihnen bei einer Wohnumfeldberatung.
Sprechen Sie uns einfach an unter 0371 / 450 50 666

Unser Team

— Reha-Technik —
Thomas Ehrlich
Jörg Seidel
Alexander Ahnert
      Matthias Irgel
Lutz Franke
Nach oben scrollen